Zum Inhalt springen

Inline Vermessung von Innengeometrien: Vorstoß ins Innenleben von Profilen

Das neue Inline-System ProfilControl 7 DX ICSM von Pixargus misst erstmals Innengeometrie und Klemmmaße geschnittener Kunststoff-, Gummi- und Metallprofile direkt hinter der Schneideeinheit der Extrusionslinie. Produktionsfehler werden schneller erkannt und können in Echtzeit korrigiert werden. Aufwändige Probenpräparationen entfallen. So spart das innovative System Zeit, Geld und Arbeitsschritte. Der Würselener Messtechnikspezialist bietet ProfilControl 7 DX ICSM inline oder als separate Messstation an.

Mit dem neuen Vermessungssystem ICSM (Inner Cross Section Measurement) löst PIXARGUS jetzt die herkömmlichen Offline-Messverfahren mit Tischprojektoren ab. Die zeit- und kostenaufwändige manuelle Präparation von Prüfquerschnitten entfällt, denn das ICSM-Modul prüft die komplette Innengeometrie sowie Klemmmaße geschnittener Profile automatisch und kontinuierlich im laufenden Produktionsprozess. „Das spart viele Arbeitsschritte und erlaubt eine Prozessoptimierung in Echtzeit“, weiß Pixargus‘ Marketing- & Vertriebsleiter Dirk Broichhausen.

Schnelles Messergebnis reduziert Fehlproduktion
Produktionsfehler werden inline schneller erkannt und können in Echtzeit korrigiert werden. „Wir schließen das Zeitfenster zwischen Messung, Ergebnis und Gegensteuerung und reduzieren so die Produktion von Ausschuss deutlich“, so Broichhausen. Ein weiterer Vorteil der innovativen Prüftechnik: Statt einzelne Stichproben zu ziehen, prüft ProfilControl 7 DX ICSM die Innenkontur der Profile einer Charge zu 100 Prozent und erstellt für jedes Profilstück automatisch ein Prüfprotokoll.

Intelligente Multikamerasensorik hat Klemm-Maße im Griff
Für den Vorstoß ins Innenleben von Profilen haben die Messtechnikspezialisten spezielle Vermessungsalgorithmen zu einem neuen Prüfkonzept verheiratet. Das ICSM-Modul prüft Profile unmittelbar nach dem Sägen. Eventuelle Verunreinigungen des Prüflings durch Sägespäne oder temporäre Verformungen durch Heißschneideverfahren (Guillotinenschnitt) werden von ICSM erkannt und ausgeblendet. Das intelligente Modul kann Störgrößen herausrechnen. „Wir arbeiten vernetzt und nutzen die Performance unserer Software“, erläutert der Pixargus-Marketing- und Vertriebsleiter.

Wandstärkenmessung für Schläuche und Rohre
Die ICSM-Technologie vermisst auch Wandstärken und Schichtdicken. ProfilControl 7 DX ICSM ist deshalb auch für die Prüfung von geschnittenen ko-extrudierten Schläuchen und Rohren geeignet und kann hier herkömmliche Ultraschallmessungen ersetzen.

Inline oder als Messstation
PC7 DX ICSM ist in der ‚Classic Solution Line‘ von Pixargus mit leicht manövrierbarem Fahrwerk für den flexiblen Einsatz an der Linie ausgelegt. In der kompakten ‚Factory Solution Line‘ ist das Modul für den Einbau in der Linie optimiert. Das Inline-System prüft die Innengeometrie kontinuierlich bei Liniengeschwindigkeit bis zu 50 Metern pro Minute. Pixargus bietet PC7 DX ICSM außerdem als separate Messtation an. Ein solcher Prüfautomat wird manuell bestückt und ist mit Bandantrieb und einer Sortiereinheit ausgestattet.

Starker Player bei Datenaustausch und Prozesssteuerung
PC7 DX ICSM ist für den Einsatz in Industrie-4.0-Umgebungen ausgelegt. Das System bietet alle gängigen Schnittstellen, wie z.B. OPC, UA etc., für die Kommunikation mit Extruder und Schneideeinrichtung und ist für den Aufbau geschlossener Regelschleifen an der Extrusionslinie geeignet.

Zurück
ProfilControl-DX-ICSM_for-W.jpg
Pixargus misst erstmals Innengeometrie und Klemmmaße geschnittener Kunststoff-, Gummi- und Metallprofile direkt hinter der Schneideeinheit der Extrusionslinie.
Detektion.jpg
Hochspezialisierte Algorithmen erlauben nicht nur den Anteil von Rezyklaten (aufbereitete Kunststoffe) bei der Produktion zu messen sondern auch die Schicht- und Wanddicke des aufgetragenen Materials.
Editor.jpg
Mit dem PC7 DX ICSM Editor können erstmals zielgenaue Innen- UND Außen-Parameter für den Produktionsprozess definiert werden.
ProfilControl-DX-ICSM-Syste.jpg
ProfilControl-DX-ICSM-Syst2.jpg
Bis zu 10 hochauflösende DualVision-Kameras vermessen lückenlos Innen- und Außengeometrie von Profilen mit Durchmessern bis zu 250mm.
Profilumriss_Pixargus.jpg