Zum Inhalt springen

100% Oberflächeninspektion mit ProfilControl 7 Surface

Bei der Herstellung von Profilen, Schläuchen, Rohren oder Kabeln aus Kunststoff, Gummi oder Metall müssen Materialoberfläche und Form während der Produktion kontinuierlich gemessen und überwacht werden.

Das inline Inspektionssystem ProfilControl 7 bietet eine berührungslose und stetige inline Qualitätsüberwachung von kontinuierlich laufenden Langwaren. Ob einfach oder hochkomplex, das System prüft extrudierte Profile, Schläuche, Rohre und Kabel zu 100%  und überzeugt mit seiner 360° Rundum-Messung. Selbst kaum sichtbare oder schwer detektierbare Abweichungen und Materialfehler wie Stippen, Löcher, Kratzer, Blasen, Risse, Riefen werden zu 100% erfasst und verarbeitet. Auch Beflockungsfehler, Profilrauhigkeiten und Bohrlöcher können überwacht werden.

Das  System zur Oberflächeninspektion arbeitet dabei standardmäßig mit bis zu 8 hochleistungsstarken MultiKamera-Sensoren, die rund um den Umfang des Profils verteilt sind. So wird jeder noch so kleine Winkel eines Extrusionsproduktes erfasst. Selbst kompliziert gegliederte Profiltypen können genauestens abgetastet und kontrolliert werden – zum Beispiel die immer komplexer werdenden Dichtungsprofile für die Automobilindustrie.

Wie genau funktioniert die Oberflächeninspektion? Das Produkt durchläuft inline den Sensorkopf. Erkennt das System einen Fehler, zeigt es ihn grafisch an und gibt ein Signal an die Markiereinheit, Säge- oder Sortiereinrichtung – damit nur noch Ware, die den Spezifikationen zu 100 % entspricht, das Unternehmen des Herstellers verlässt. Garantiert.

Erfahren Sie mehr über ProfilControl 7 Surface zur Oberflächeninspektion...