Zum Inhalt springen

Automotive

ProfilControl_7_S_Tube_ausschnitt.jpg

ProfilControl 7 S Tube

  • Oberfläche
  • Schlauch/Kabel

Die neue Schlüsseltechnologie zur Oberflächeninspektion von Schläuchen, Rohren und Kabeln - bahnbrechend und innovativ!

Das modular skalierbare System mit einzigartiger Sensortechnologie, kompakter Bauweise und intelligenter Prozessteuerung reduziert die Ausschussquote, minimiert Prozesskosten und macht Ihre Qualität reproduzierbar und sicher. Damit nur einwandfreies Material Ihr Unternehmen verlässt!

Branchenspezifische Prüfobjekte

  • Schläuche für Bremse, Klima, Kühlung …
  • Hydraulikschläuche und -leitungen
  • Kunststoff- und Metallrohre im Antriebsbereich
  • Sonstige Druckschläuche und -rohre
  • Bordnetzkabel und -leitungen
  • u. v. m.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Reduziert die Produktionskosten
  • Steigert die Produktqualität und den Output
  • Prozesse werden automatisiert und effektiver
  • Steigert die Prozessstabilität und -wiederholbarkeit
  • Vernetzt Big Data - Ready for Industry 4.0
  • Schont Ressourcen und Investbudget
  • Skalierbare Technologie - Made in Germany

Highlights des ProfilControl 7 S Tube

  • Fehler_Falten_Schlauchmantel.jpg
    Falten im Schlauchmantel
  • Fehler_Verformung.jpg
    Kabel-Verformung
  • Fehler_Fleck_Rohr.jpg
    Einschlüsse im Rohrmaterial

Detektierbare Fehler und Abweichungen

Speziell entwickelte Beleuchtungselemente sorgen für ein einzigartiges homogenes Ausleuchtungs- und Messfeld, so dass selbst unsichtbare oder schwer detektierbare Abweichungen und Materialfehler wie Stippen, Löcher, Kratzer, Blasen, Risse, Riefen von den Kamerasensoren erfasst und verarbeitet werden können.

Optionale Systemmodule als Bausteine integrierbar

Baustein_Defektdichte.jpg
Defect Density Management (DDM)

Nicht jeder Fehler muss gleich zu Ausschuss führen. Oft ist eine gewisse Anzahl von Fehlern geringer Größe auf einem Profilabschnitt tolerierbar. Mit dem DDM-Modul (Defect Density Management) können Sie auf einfache Weise über Regelsätze definieren, welche Fehlerdichte Sie bei bestimmten Fehlergrößen zulassen.

Operator Defect Confirmation (ODCM)

Mit der speziellen Funktion der „Fehler-Sicherheitsabfrage“ (Operator Defect Confirmation (ODCM)) stellen Sie sicher, dass besonders grenzwertige Fehlstellen vom System gesondert abgefragt werden. Der Operator kann die Sicherheitsbfrage manuell quittieren oder nicht, so dass der Ausschuss noch gezielter reduziert wird. 

Offline Viewer

Durch den optional erhältlichen Offline-Viewer kann der Bediener die durch das System generierten Qualitätsdaten an seinem PC aufrufen, individual auswerten und voreingestellte Quality Reports für interne und externe Zwecke generieren.

Technische Daten ProfilControl 7 S Tube

PrüfobjektSchläuche/Rohre/Kabel aus Gummi, Kunststoff oder Metall
Messfeld≤ 85 mm Durchmesser
Auflösung≥ 50 μm
Liniengeschwindigkeit≤ 150 m/min (je nach Anwendung > 100 m/min)
Kameramodul6x GigE CMOS-Kameras
BeleuchtungIntegrierter Hochleistungs-LED-Leuchtring, aufklappbar
Systemabmessungen (mm)590 Breite x 2040 Höhe  x 1180 Tiefe (ca. 200 kg)
Weitere Spezifikationen:s. Datenblatt-pdf

Standardausstattung! - Andere Anforderungen auf Anfrage.

Nicht das, was Sie suchen?

Als führender Anbieter von Inspektionssystemen mit 20-jährigem Know-how suchen wir auch bei Sonderanwendungen nach Ihrem individuellen Lösungskonzept.

Sprechen Sie uns an: +49 2405 47908-26
Oder schreiben Sie uns: salespixargusde

Eine Gesamtübersicht aller Produkte finden Sie hier: